Geschichten aus dem neuen zu Hause

Wir haben endlich unser zu Hause gefunden. Und das ist so toll, dass wir es in die Welt hinausschreien könnten. Und für alle, die diese Freudenschreie nicht gehört haben, hier unsere Geschichten:

 

Jasiu, jetzt Jasi



Hallo liebe Tierhilfe-Menschen,
 
am 30. Januar haben wir Jasi in Lauf abgeholt. Natuerlich war die Fahrt ein Drama, er fuerchtet & hasst Autofahren. Aber ansonsten hat er sich bei uns gut eingelebt. Wir haben in Frau Boeker eine tolle Hundtrainerin gefunden, die uns bei der Erziehung von Jasi und beim Training in Sachen "Autogewoehnung" unterstuetzt - Jasi sammelt schon Leckerchen vom Kofferraumrand.
 
Jasi ist so ein toller Hund, froehlich, freundlich, manchmal ruepelig (na klar, ein junger Kerl!), verfressen (kann man ihm das uebelnehmen? ... nee ... hoechstens versuchen zu kontrollieren) - ach, wir koennen uns ein Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen! Wir sind so froh, dass wir ihn bei Ihnen gefunden haben.
 
Froehliche Gruesse von Jasiu, Cornelia Schuh & Klaus Buchberger



Wir suchen ein neues zu Hause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen