Geschichten aus dem neuen zu Hause

Wir haben endlich unser zu Hause gefunden. Und das ist so toll, dass wir es in die Welt hinausschreien könnten. Und für alle, die diese Freudenschreie nicht gehört haben, hier unsere Geschichten:

 

Tomek



Hallo liebes Team von der Tierhilfe Franken, 
Wir senden euch für die Rubrik: Die Glücklichen, die ein neues Zuhause gefunden haben,  ein Foto von unserem Tomek. Er ist jetzt seit ca. 14 Tagen bei uns und hat sich gut eingelebt. Tomek ist sehr aufmerksam, hat sich in unserem täglichen Ablauf und Rhythmus mittlerweile zurecht gefunden und ist dadurch nicht mehr ganz so schreckhaft bei Geräuschen. Er geht neugierig und ohne Aggression auf Artgenossen zu, bei fremden Menschen ist er vorsichtig und bellt und knurrt meist, lässt sich aber auch schnell wieder beruhigen. Er liebt zu kuscheln und gekrault zu werden. Sein Spielzeug liebt er sehr und gibt es nur widerwillig wieder her. Demnächst steht die Hundeschule an, damit er und auch wir im täglichen miteinander sicherer werden und er mehr Kontakte zu Artgenossen hat. Wir halten euch auf dem laufenden über den süßen Kerl.
Liebe Grüße sendet Familie Hübner





Wir suchen ein neues zu Hause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen