Kandra


Kandra ist ein sehr in sich gekehrtes Hundemädchen. Sie braucht Zeit, sich zu öffnen, Menschen mit sehr viel Geduld und Einfühlungsvermögen. Eigenschaften von Zweibeinern, die nicht gerade sehr verbreitet sind. Nachdem sie sich in ihrer Pflegefamilie und deren Rudel rundum wohl fühlt und es ihr an nichts mangelt, haben wir uns nach einigen Jahren dazu entschlossen, sie zum Patenhund zu machen, denn dort wo sie ist, lacht sie und ist glücklich.

Unsere Hunde sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden.


































































Wir suchen ein neues Zuhause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen