Hunde suchen ein Zuhause und Patenhunde




Leonardo




Lebensnotwendige Operation für Leonardo

Wir bitten um Ihre Mithilfe

 

Der Hund mit Frohsinn, der immer gute Laune hat - so wurde der hübsche Labby-Beagle Mix viele Monate von der Tierhilfe beworben, um für ihn ein neues Zuhause zu finden.

Vielleicht haben auch Sie gelesen, dass es der Tierhilfe Franken e.V. unerklärlich ist, weshalb dieser hübsche, anhängliche Hundebub bisher noch keine neue Familie gefunden hat. Für den sensiblen Leonardo ist seine heile Hundewelt zusammengebrochen, als ihn seine Eigentümer vor 10 Monaten wegen familiärer Schwierigkeiten und geänderter Lebensumstände abgeben mussten. Durch die letzte Zeitungsannonce schien sich das Blatt zu wenden: eine Familie aus der Leserschaft interessierte sich für den Hundemann. Sie trafen sich beim Pflegeplatz und verbrachten mehrfach gemeinsame Stunden.

Noch ein letzter Check beim Tierarzt, dann sollte die Übergabe erfolgen. Doch bei der eingehenden Untersuchung in der Tierklinik mit Bluttest etc. wurde ein bösartiger Mastzelltumor (Stufe 1) festgestellt. Laut Tierärztin ist eine Operation erfolgversprechend.

Wir helfen nicht nur den Tieren wie Leonardo, sondern auch den Menschen, die oft verzweifelt sind, wenn sie sich von ihrem geliebten Vierbeiner trennen müssen.

Da die Tierhilfe Franken e.V. keinerlei Zuschüsse erhält und sich ausschließlich aus Spenden finanziert, bitten wir Sie, uns und Leonardo für seine wichtige Operation mit ein paar Euro zu helfen.



Sparkasse Nürnberg


IBAN: DE60760501010005497011


SWIFT-BIC: SSKNDE77XXX


Kennwor:t Leonardo











Irma Bud Julina










  Virginia

Fußball-Fans wo seid ihr? Virginia wäre im richtigen Leben Fußballerin geworden. Sie liebt es auch mit Kindern zu kicken.

 Schauen Sie sich die kleine Zuckermaus doch mal näher an. Bringen Sie zum Besuch am besten gleich den Fußball mit.









Miss Becky Bela
Charlottchen










 

Don Pedro Glitzi  Kristina









Be-Lucky
Cindy-Lou

Patenhund


Wenn Sie Tiere lieben, aber nicht

die Möglichkeit haben einem Tier ein

 Zuhause zu geben, dann können

Sie bei der Tierhilfe Franken eine

 Tierpatenschaft übernehmen.

weiterlesen

Patenhund









Jake






 





Ashra
Kini



Ashra und Kini auf ihrem Lieblingsplatz im Vermittlungsbüro im Tierhilfehaus.


Für Ashra und Kini hätten wir am liebsten ein gemeinsames Zuhause. Wir würden gerne Menschen finden, die

die beiden zusammen bei sich aufnehmen, damit wir sie nicht trennen müssen.






Ugo
Honolulu




Wir möchten Sie ganz herzlich bitten,

sich bei uns zu melden, da wir für die

 unterschiedlichsten Tätigkeiten

 ehrenamtliche Helfer benötigen.

Auch von Zuhause aus können Sie uns

 helfen.

Vielen lieben Dank im Voraus!

Büro ☎ 09244-9823166

AB ☎ 0911- 7849608









Juni




Juni, ein Hundeschicksal, das Sie unbedingt lesen sollten !!


Es werden Menschen gesucht, die absolute Erfahrung mit Angsthunden haben und sich diese Hündin zur Aufgabe machen.

Benötigt wird zudem ein vollkommen ausbruchssicherer Garten. Artgenossenverträglichkeit ist gegeben.

Für diese Hündin sind dringend Paten (ab 5 € monatlich) gesucht, die uns und sie unterstützen.











Dudu


Unser süßer Dudu sucht noch immer ein
 
Zuhause.

Links sehen Sie Dudu mit seiner

 aktuellen Wuschelfrisur.











Black Buddy












Futter und Tierarztkosten

werden
übernommen.

Natürlich geben wir Ihnen auch

Hilfestellung.



Bitte, bitte melden Sie sich !!!
Futter und Tierarztkosten

werden
übernommen.

Natürlich geben wir Ihnen auch

Hilfestellung.



Bitte, bitte melden Sie sich !!!









Ricolo Floti Nicola









Kandra












Porto Paul Iso
Dacu










Alvin













Tin Tin
Janci Bübchen











Donina


Dreibeinig










Beppo Goldi Poldi Blondigirl

Patenhund

Patenhund

Patenhund

Übernehmen Sie eine Patenschaft für unsere "Oldies". Mehr zu den Patenschaften erfahren Sie hier.





Kattinka













Wellemina
Gilberto
Wuschi












Jensi
Zila Vagabund












Jasper Polaris Nona










Parasit- und Zecken-Stop
Arthrose-Stop Akut
Für nähere Informationen

möchten wir Sie bitten,

die Seite Tipps zu besuchen










Kennen Sie schon unser Tierhilfe-Haus?


Was sich immer aktuell dort so tut, zu sehen hier









Die Tierhilfe Franken stellt auch Tiere von anderen Tierschutzorganisationen vor, jedoch ohne Gewähr:










Dolly Girl Vuai (Mirjam Cordt) Salva (Miriam Cordt)









Tiptoe (Miriam Cordt)
Mabel (Miriam Cordt)











Die Tierhilfe Franken stellt auch Tiere von anderen Tierschutzorganisationen vor, jedoch ohne Gewähr.


Wir suchen ein neues Zuhause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer

 

Sonstiges

  •  

 

Spenden

Für Spenden sind wir sehr dankbar, hier unsere Bankverbindung:

Sparkasse Nürnberg
BLZ: 760 501 01
Kto.-Nr. 54 97 011

IBAN: DE60760501010005497011

SWIFT-BIC: SSKNDE77XXX

 

  • Alle Helfer sind zu 100% ehrenamtlich tätig.
  • Keine Verwaltungskosten:
    Sogar Porto, Benzin und sonstige Ausgaben werden von den Ehrenamtlichen übernommen.
  • Die Spenden werden lediglich für Tierarztkosten, Futter, Versicherungen und Tierannoncen verwendet.
  • Die Tierhilfe Franken erhält keine öffentlichen Zuschüsse!
  • Unser großes Ziel, eine Tierherberge für die Notaufnahmen, konnten wir erreichen. Hierfür sparten wir jeden Cent, sind aber weiterhin auf Ihre Unterstützung und Hilfe angewiesen!

 

 

Patenschaften

Übernahme einer Patenschaft

Wenn Sie Tiere lieben, aber nicht
die Möglichkeit haben einem Tier ein Zuhause zu geben, dann können
Sie bei der Tierhilfe Franken eine Tierpatenschaft übernehmen.

[weiter...]

Unsere Patenhunde:

Patenhunde sind Hunde, die sehr wahrscheinlich bis zu ihrem Lebensende keinen neuen Besitzer mehr finden werden und somit bei der Tierhilfe verbleiben müssen. Sie brauchen finanzielle Unterstützung.

 

Juni


Blondigirl


Goldi Poldi


Hera


Cindy-Lou


Beppo


Be-Lucky


Timo

Pflegeplätze

Werden Sie Pflegefamilie – So können Sie uns wirklich helfen. Bei der Tierhilfe Franken werden in Not geratene Tiere nicht wie in Tierheimen in Zwingern gehalten, sondern bei sogenannten Pflegefamilien untergebracht. Dies sind Übergangsfamilien, die sich bereit erklären, ein hilfsbedürftiges Tier, meist Hunde, für einen gewissen Zeitraum vorübergehend, oft nur 3 bis 4 Wochen, bei sich aufzunehmen. Von dort aus werden die Tiere in ihr endgültiges Zuhause weiter vermittelt. Oft ist unsere Verzweifelung groß, wenn alle Pflegeplätze belegt sind und wir mit einem Tier nicht wissen wohin. Sobald wir einen Anruf erhalten und jemand ein Tier bei uns abgeben will, besteht auch manchmal die Gefahr, dass er das Tier aus einer Kurzschlusshandlung heraus aussetzt, wenn wir voll sind und es nicht aufnehmen können. Sind Sie ein Tierfreund oder nicht? Lassen Sie Ihr Gewissen sprechen! Es entstehen Ihnen keine Kosten! Tierarzt, Futter, Versicherung u.s.w. übernimmt die Tierhilfe Franken.

 

Ansprechpartner:


Büro Betzenstein

09244 / 98 23 166

Bürozeiten:
Mo, Di, Do, Fr, Sa 10:30 - 14 Uhr


Frau Carmen Baur

Tel. 09151 / 82 690

 

Frau Susanne Schlor
Tel. 0911 / 78 49 608


Frau Sonja Gutschker

Tel. 09152 / 92 18 90



 

Information

Tierhilfe Franken –
neue Wege im Tierschutz

Bei der Tierhilfe Franken sind die Tiere nicht - wie Sie es von Tierheimen kennen - in Zwingern untergebracht, sondern in sogenannten Pflegefamilien. Dies sind Übergangsfamilien im Landkreis verstreut, von wo aus die Tiere, gestärkt an Leib und Seele, in ihr endgültiges Zuhause vermittelt werden. Futter sowie Tierarztkosten werden vom Verein übernommen.
Natürlich suchen wir immer neue Pflegefamilien. Hätten nicht auch Sie Lust dazu ab und an einem in Not geratenem Tier zu helfen?
Werden Sie bitte Pflegefamilie.

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir auch Tiere von anderen Organisationen und ausgesuchten privaten Tierschützern auf unserer Homepage zur Vermittlung einstellen.




 
2010/ernstl/ernstl.html
Wir brauchen dringend

Pflegeplätze


Futter und Tierarztkosten werden

übernommen.


Bitte, bitte melden Sie sich !!!
Lobus